Mit den Einsatzstichworten „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person-PKW gegen Zug“ sind wir am Abend des 28. November gemeinsam mit der Feuerwehr Ottensheim alarmiert worden.

 

Am Einsatzort angekommen stellte sich heraus dass keine Person eingeklemmt war. Diese wurde bereits vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

 

Die FF Höflein stand mit dem LFB-A2 und 15 Mann/Frau im Einsatz.

Verkehrsunfall auf Bahnübergang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.