Die Nacht vom 16. auf den 17. Juli war eine besondere Nacht im Feuerwehrhaus Höflein.

Unsere Jugendgruppe verbrachte einen gemütlichen Abend mit Spiel und Spaß. Im Anschluss sind Matten, Decken und Schlafsäcke ausgepackt worden. Die gesamte Jugendgruppe machte es sich in unserem Mannschaftsraum gemütlich um die Nacht zu verbringen. Mit Unterhaltungen, spaßigen Filmen sowie spannenden Geschichten ging die Nacht mit 3 Stunden Schlaf vorüber.

Ein Dank gilt unseren Jugendbetreuerin Lisi mit ihren Helfern Jan und Max die unserer Jugend dass ermöglicht haben!

Nacht im Feuerwehrhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.