Am Montag den 27. April um 13:55 Uhr sind wir gemeinsam mit der Feuerwehr Ottensheim zu einem Brand von einem Komposthaufen alarmiert worden.

 

Bei der Lageerkundung stellte sich heraus dass der Brand mit einem C-Rohr bekämpft werden kann. Mit Zuhilfenahme der Wärmebildkamera und einer Dung-Kralle konnten auch die letzten Glutnester abgelöscht werden. Durch die gute Zusammenarbeit beider Feuerwehren war der Einsatz nach einer Dreiviertelstunde beendet.

 

Unsere Feuerwehr stand mit 13 Mann/Frau sowie unseren zwei Fahrzeugen im Einsatz.

Brandeinsatz Weingartenstraße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.