Am frühen Morgen des 13. Oktobers wurden wir gemeinsam mit der Feuerwehr Ottensheim zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B127 alarmiert.

 

Nach dem Tunnel Ottensheim sind zwei Fahrzeuge kollidiert. Da eine Person im Fahrzeug eingeklemmt war wurde mit Hilfe des hydraulischen Rettungsgerät die Tür beim Fahrzeug entfernt. Somit konnte der Verletzte nach kürzester Zeit dem Rettungsdienst übergeben werden. Anschließend sind die Fahrzeuge dem Abschleppunternehmen übergeben worden und die Fahrbahn  gereinigt.

 

Unsere Feuerwehr war mit 23 Mann/Frau und 2 Fahrzeugen über eine Stunde im Einsatz.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person B127

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.