Am 16. Juli fand unser traditioneller Jugendsommertag statt. Zahlreiche Jugendliche zwischen 7 und 13 Jahren nutzten die Gelegenheit, einen Einblick in unsere Feuerwehr zu bekommen.
Bevor der Stationsbetrieb begann gab es eine Führung durch das Feuerwehrhaus.

Im Anschluss ist beim Zerlegen diverser Gegenstände mit dem hydraulischen Rettungsgerät oder beim Spritzen mit den Strahlrohren den Teilnehmern mit Spiel und Spaß die Feuerwehr näher gebracht worden.
Auch bei der Fahrt mit dem Motorboot auf der Donau, den Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto oder beim Zillen fahren auf der Rodl kam die „Action“ nicht zu kurz.

Am Abend ließen wir den Tag beim Knacker grillen ausklingen.

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Teilnehmern für die Disziplin sowie Ihr Interesse an unserer Feuerwehr und wahrscheinlich können wir bald schon neue Mitglieder begrüßen !!

Jugendsommertag 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.